Cello unplugged und elektronisch | Kulturallianz

Cello unplugged und elektronisch

Cellokonzert mit Christoph Croisé

  • Musik
  • Klassik

Artikel - Cello unplugged und elektronisch

Sa. 13.02.2021 | 19:00

Kirchner Museum Davos

Der Cellist Christoph Croisé lässt sich von der Ausstellung "Theater des Überlebens. Martin Disler - die späten Jahre" inspirieren und spielt in den Sälen ein besonderes Cellokonzert. Abgeschlossen wird der Abend mit elektronischer Musik - ebenfalls von Croisé kreiert.

Veranstalter

Kirchner Museum Davos