Hafis & Mara | Kulturallianz

Hafis & Mara

2018

  • Film
  • Doku

Artikel - Hafis & Mara

Do. 22.10.2020 | 20:00

KulturPlatz 2.0, Davos Platz, Promenade 48

Jeden zweiten Donnerstag Kino

Hafis & Mara (2018)
Dokumentation
88’, Regie: Mano Khalil
„Hafis & Mara“ erzählt vom Lebensabend eines ungleichen Künstlerpaars: des schweizerisch-libanesischen Künstlers Hafis Bertschinger und seiner treuen Ehefrau und Mäzenin Mara. Hafis ist ein unermüdlicher Reisender, ein Grenzgänger zwischen Welten und Kulturen, der noch im hohen Alter wie ein Besessener Kunst schafft. Er liebt das Experimentieren und die Herausforderungen; in seiner Kunst, in Beziehungen, im Alltag. Doch seine bedingungslose Hingabe zur Kunst und seine Impulsivität hat auch viele Wunden aufgerissen. Der Film „Hafis & Mara“ richtet den Blick nicht nur auf den Künstler, sondern auch auf seine stille Frau Mara, die der ruhende Pol in seinem Leben ist und seine Höhenflüge stets überhaupt erst möglich macht.

In Anwesenheit des Künstlers und mit Artist Talk.

Preis

Kollekte

Veranstalter

Kulturallianz

Veranstaltungshinweis:
Der Eintritt ist frei und grosse und kleine Spenden zur Projektunterstützung sind erwünscht. Der Kulturplatz Davos 2.0 bietet pro Vorstellung für max. 30 Personen Platz. Es gilt das jeweils aktuelle Corona-Schutzkonzept (siehe www.kulturplatz-davos.ch).
Der Einlass erfolgt in der Regel ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn. Reservationen sind nicht möglich, es gilt first come, first served.