Herbstfest | Kulturallianz

Herbstfest

Gottesdienst mit Pfarrerin Astrid Fiehland

  • Musik
  • Volksmusik

Artikel - Herbstfest

So. 02.10.2022 | 00:10

Kirche St.Theodul, Promenade 159, Davos Dorf

Der Festgottesdienst in St. Theodul beginnt um 10.00 Uhr in der besonders geschmückten Kirche. Grosse und Kleine sind herzlich eingeladen mitzufeiern und Gott zu danken für das tägliche Brot. „Die Überschrift für den Gottesdienst lautet in diesem Jahr: Wem gehört die Erde?“ erläutert Pfarrerin Astrid Fiehland, die die Predigt halten wird. Sie wird dabei auch Eindrücke von der Ökumenischen Weltversammlung in Karlsruhe, an der sie kürzlich mit einer Delegation der Gaubündner Landeskirche teilnehmen konnte, einfliessen lassen. Für die musikalische Ausgestaltung ist das beliebte Jodelchörli Parsenn mit dabei.
Die Kirchgemeinde Davos Dorf/ Laret freut sich sehr, an diesem Sonntag Sascha Skwortz als neuen Mitarbeiter zu begrüssen. Als Sozialdiakon in Ausbildung wird Sascha Skwortz sich schwerpunktmässig der Koordination der Freiwilligengruppen, den Aktivitäten für Senior:innen und der Arbeit mit Kindern widmen. Für diesen Dienst soll er am Herbstfest Gottes Segen zugesprochen bekommen. Die ganze Gemeinde ist herzlich zu seiner Begrüssung und zum anschliessenden Kennenlernen beim Apéro eingeladen!

Im Anschluss an die beiden Gottesdienste ist die Gemeinde eingeladen zu einem kleinen Spaziergang ins Davoser Heimatmuseum. Dort erwartet alle ein feiner Apéro, den Helene Elmer mit dem Team des Museums sowie mithelfenden Konfirmand:innen ausrichten wird. Musikalisch festlich umrahmt wird das Zusammensein mit Volksmusik durch Akkordeon und Bass. Bei schlechter Witterung findet der Apéro in der Kirche St. Theodul statt

Jodelchörli Parsenn
Sabine Hess (Orgel)

Veranstalter

Davos Reformiert