La Tresse - Der Zopf | Kulturallianz

La Tresse - Der Zopf

Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei aussergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

  • Kino
  • Drama

Artikel - La Tresse - Der Zopf

Do. 07.03.2024 | 20:00

Kulturschuppen Klosters

Indien: Smita träumt davon, dass ihre Tochter in die Schule gehen kann und so dem Elend, in dem sie als „Unberührbare“ leben muss, entkommen kann. Italien: Giulia arbeitet in der Perückenwerkstatt ihres Vaters. Als dieser nach einem Unfall im Koma liegt, muss Giulia den Betrieb übernehmen und stellt dabei fest, dass das Familienunternehmen hoch verschuldet ist. Kanada: Die renommierte Anwältin Sarah soll zur Partnerin der Kanzlei befördert werden, als sie erfährt, dass sie schwer krank ist. Drei Leben, drei Frauen, drei Kontinente – drei Schicksale, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei aussergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf. Nach dem gleichnamigen kraftvollen Roman.

Regie: Laetizia Colombani
Mit: Mia Maelzer, Fotini Peluso, Kim Raver
F/I 2023, OV/df, ab 12J, 121 Min

Film Extern

Preis

Ohne Ermässigung:
CHF 16.- Sitzplatz unnummeriert

Gästekarte (Klosters, Davos):
CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert

Mitglied (KgK/KPD/La Vouta):
CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert

Kind (bis 18 J.):
CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert

Veranstalter

Cinema89

Äussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters
Schweiz

Veranstaltungsort

Aeussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters-Serneus
Schweiz

46.87001, 9.88067