Via Mala | Kulturallianz

Via Mala

Literarisches Theater mit Gian Rupf und Volker Ranisch

  • Bühne
  • Theater

Artikel - Via Mala

Fr. 25.02.2022 | 20:00

Kulturplatz Davos

John Knittels Roman Via Mala aus dem Jahr 1934 machte den in Indien geborenen Schweizer Autor weltberühmt. Gian Rupf und Volker Ranisch hinterfragen gesellschaftliche Strukturen von damals - unvoreingenommen und durchtrieben. Die Themen sind topaktuell, die freie Adaption trifft den Geist der Zeit. Wer das hört und sieht, staunt. Literarisches Theater vom Feinsten.
.
>>Zutritt ab 16 Jahren nur mit 2G-COVID- Zertifikat & Identitätsnachweis. Gültig mit: Pass, Identitätskarte, Führerausweis, Aufenthaltsbewilligung.
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein COVID-Zertifikat. Maskenpflicht für Besuchende ab 12 Jahren. Konsumation nur sitzend möglich.

Literarisches Theater mit Gian Rupf und Volker Ranisch

Preis

Regulär:
CHF 35.- Sitzplatz nummeriert

Ermässigt (Mitglieder KP/KgK / Gästekarte):
CHF 28.- Sitzplatz nummeriert

Ermässigt (Junges Publikum bis 18 J. / Lernende / Studierende mit Ausweis / Kulturlegi):
CHF 10.- Sitzplatz nummeriert

Veranstalter

KulturplatzDavos