Raphael Jost and lots of horns | Kulturallianz

Raphael Jost and lots of horns

Moosedays

  • Musik
  • Jazz

Artikel - Raphael Jost and lots of horns

Do. 19.08.2021 | 20:00

Kulturplatz Davos

Er ist Sänger, Pianist, Songwriter, Arrangeur und Bandleader, gerade mal 29 Jahre alt und wurde 2015 mit dem Swiss Jazz Award ausgezeichnet - Raphael Jost kann getrost als Ausnahmetalent bezeichnet werden. Er überrascht mit seiner kraftvollen, warmen Stimme und versteht es wie kein zweiter, sich zwischen Jazz und Pop hin und her zu bewegen.
Mit seinen „lots of horns“ übernimmt Jost die Rolle des Crooners und präsentiert vorwiegend eigene Songs, in denen er sein Gespür für eingängige Melodien ebenso unter Beweis stellt wie sein Geschick als Arrangeur. Aber auch bekannte Pop-Hits und Swing-Standards bleiben nicht verschont und werden aufgemotzt und zu neuem Leben erweckt. Im Gepäck hat Jost dabei eine Bläser-Section, die aus fünf herausragenden Solisten besteht und zusammen, wenn sie will, massiv wie eine Big Band klingt.

Raphael Jost - voc, piano
Lukas Thoeni - trumpet / flugelhorn
Florian Egli - alto sax / flute
Christoph Grab - tenor sax
Lukas Wyss - trombone
Nils Fischer - baritone sax / bass clarinet
Raphael Walser - double bass
Maxime Paratte - drums

Film Extern

Veranstalter

Kunstgesellschaft Davos

Patronat

Arthur und Mariann Decurtins