Wie sagt man, wie schreibt man "Zauberberg" auf Englisch? | Kulturallianz

Wie sagt man, wie schreibt man "Zauberberg" auf Englisch?

Eine Diskussion zur englischen Neuübersetzung des berühmten Romans

  • Erlebnis
  • Vortrag

Artikel - Wie sagt man, wie schreibt man "Zauberberg" auf Englisch?

Do. 24.10.2024 | 20:00

Kulturplatz Davos

«Herrenreiter»? «Ehrbare Verfinsterung»? Bei Thomas Mann kommen so viele eigentümliche, gar einzigartige Ausdrücke vor. Kleiderstücke, architektonische und medizinische Begriffe, die schroffe, «redensartliche» Sprechweise des «famosen Huhns» Hofrat Behrens und diejenigen Settembrinis, der «die schönen Silben auf der Zunge zergehen» lässt: Wie hört sich das alles auf Englisch an?
.
Im 100. Jubiläumsjahr der Erstveröffentlichung des «Zauberberg» beschreibt der literarische Übersetzer Simon Pare sein Vorgehen beim Übertragen dieses monumentalen Werks ins Englische für Oxford University Press.
.
Im Gespräch mit Irma Wehrli und anhand von Aufzeichnungen, Illustrationen, Textbeispielen und kurzen Videos beschreibt er die Herausforderungen und Vergnügen dieser Arbeit und der nötigen Recherchen, und die Lösungen, die er gefunden hat.

Bildnachweis: zVg 2024

Simon Pare ist in Shropshire, Großbritannien aufgewachsen und studierte Germanistik und Romanistik an der Cambridge University. Nach einer ersten Laufbahn im Fairen Handel in Paris, wurde er 2006 literarischer Übersetzer. Er wohnt seit 2017 im Zürcher Oberland.

Er hat inzwischen um die 30 Bücher übersetzt, u.a. von Christoph Ransmayr, Eva Menasse, Florian Illies, Katja Lange-Müller und Max Frisch. Seine Übersetzung The Flying Mountain von Christoph Ransmayrs Roman Der fliegende Berg wurde mit dem Förderpreis zum Straelener Übersetzerpreis ausgezeichnet und für den Man Booker International Prize 2018 nominiert.

Preis

Reservierte Tickets müssen bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden. Bei Nichtabholung werden die Tickets in Rechnung gestellt.

Preis

Regulär:
CHF 35.- Sitzplatz nummeriert

Ermässigt (Mitglieder KP / Kulturgesellschaft Klosters / Gästekarte):
CHF 28.- Sitzplatz nummeriert

Ermässigt (Junges Publikum bis 18 J. / Lernende / Studierende mit Ausweis / Kulturlegi):
CHF 10.- Sitzplatz nummeriert

Rollstuhlfahrer*in mit Begleitung (regulär):
CHF 28.- Sitzplatz nummeriert

Veranstalter

Kulturplatz Davos

Promenade 58C
7270 Davos
Schweiz

Veranstaltungsort

Promenade 58C
7270 Davos Platz
Schweiz

46.796459, 9.822438